1971 eröffnete Günter Müller eine Autoverwertung an der Hochlarmarkstraße
in Recklinghausen-Hochlarmark und war dort 10 Jahre ansässig.

Seit 1981 ist der Firmensitz Horster Weg 14 in Recklinghausen-Hochlarmark.
P1060890.JPG



P1060891.JPG

Familie.jpg
 
P1060892.JPG



P1060893.JPG
 2005 übergab Günter Müller die Firma in die Hände seines Sohnes, Ralf Müller, der sie
mit Hilfe seiner Frau Britta im Sinne des Vaters als Familienbetrieb weiter führt.

2009 stieg Enkelin Tina mit ein und holte...

2014 ihren Ehemann Tim mit ins Boot.

Mittlerweile ist auch Urenkel Thilo ein fester Bestandteil des Familienbetriebs.